Mnemotechnik für Zauberkünstler

Neues Seminar auf der 100. MZvD Zauberbörse

© vege - Fotolia.com

Ein Veranstaltungstipp für alle Zauberkollegen:
Am Samstag, den 28.02.2015 veranstaltet der Magische Zirkel München die 100. MZvD Zauberbörse im Kulturhaus Neuperlach. Im Rahmen des Programms, das aus gehirn_mentoneinem Zauberflohmarkt, drei Seminaren, einer Buchvorstellung und einer Abendshow besteht, halte ich um 11.00 Uhr  einen Seminarvortrag zum Thema „Mnemotechnik für Zauberkünstler“. Dabei zeige ich anhand von Praxisbeispielen die Möglichkeiten Mnemotechnische Prinzipen und Merkhilfen in der Zauberkunst einzusetzen. Unter anderem werde ich dabei auch eine Methode erklären, die es ermöglicht einen beliebigen Kartenstack (Tamariz o.ä.) innerhalb von 2 bis 3 Tagen sicher zu erlernen.
In der öffentlichen Abendshow „München Magisch“ werde ich ebenfalls auftreten.
Der Eintritt zur Zauberbörse kostet (inkl. 1 Seminar) 10,00 bzw. 30,00 EUR – das Komplettpaket für alle Seminare und Abendshoweintritt 30,00 bzw. 50,00 EUR. Der Eintritt zur Abendshow kostet 18 bzw. 15 EUR.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung gibt es unter www.magisch.info/zauberboerse